: Erkocht | Küchen IQ Rezepte

Gratiniertes Steinbuttfilet mit Frühlingszwiebel und Tomate (Hauptspeisen/Purismus)

Dieses Mal also Fisch. In diesem Fall wird der Fisch mit einer würzigen Oliven-Zucchini-Tomaten-Kruste gratiniert, was dem Fisch den richtigen Pep gibt. Die Frühlingszwiebeln werden als ein lauwarmer Salat mit Knoblauch, die Tomaten im Ofen geschmort dazugegeben. Die Geschmackskomposition ist grandios. Die Säure durch die Tomatenvinaigratte der Frühlingszwiebeln, die Süße durch die Tomaten (sowohl in der Vinaigratte als auch durch die Filets), der tolle Eigengeschmack des Fischs und dazu die würzige, knusprige Kruste.

Herr Herrmann hatte zu dem Gericht leider keine Sättigungsbeilage vorgesehen, deswegen gab es bei uns noch ein Thymian-Zucchini-Kartoffelpürree dazu.

Kommentar verfassen