: Erkocht | Küchen IQ Rezepte

Maishähnchenbrust mit gebackenen Calamari, Artischocken, Oliven und Peperoni (Hauptspeisen/Kontraste)

Bild

 

Aus der Kategorie „Kontraste“ kommt dieses Gericht. Der Kontrast wird vom Hähnchenbrustfleisch und der Calamari-Meeresfrucht gebildet. So überraschend gegensätzlich ist aber eine solche Kombination aus Land und Meer mittlerweile ja gar nicht mehr. Dazu kommen klassisch  mediterrane Beilagen mit den Artischocken, Oliven und Peperoni.

Die Tintenfischringe sind eine Menge Arbeit, schmecken aber dafür umso besser. Vergessen sind alle Tintenfische die schon mal in einem griechischen Restaurant aufgetischt wurden. Und auch die Artischocken sind nicht „einfach mal schnell“ zubereitet, bringen aber ihr unnachahmliches Aroma mit. Die Beilage wird leicht säuerlich abgeschmeckt und passt damit natürlich hervorragend zu den panierten Meeresfrüchten und dem Hähnchen. Beide kennt man ja in typischen Rezepten mit Zitronen.

Das alles ist an sich lecker und insgesamt auch gut, aber das gewisse Etwas fehlt leider. Das alles ist eben gut, aber nicht überraschend.

Kommentar verfassen