: Erkocht | Küchen IQ Rezepte

Mariniertes Zanderfilet mit gerösteten Fenchelsamen und Spinatsalat (Vorspeisen/Gewürze)

BildNeuer Sonntag, neue Rezepte. Heute gab es ein Zanderfilet, das fast roh auf den Teller kommt. Er wird nur in einer Marinade aus Zitrone und Öl eingelegt. Wie bei einer Ceviche gart die Säure dann den Fisch ganz leicht und das eben ohne Kochen. Dazu gab es Spinat der als Salat angerichtet war und mit Haselnussöl und -mayonaise serviert wird. Auf den Fisch wird am Ende noch geröstete Fenchelsaat gegeben.

Das war ganz wunderbar. Überraschend. Lecker. Der toll gegarte und säuerlich abgeschmeckte Fisch, der feine Spinat mit der nussigen und weichen Mayonaise und als besonderen Pfiff der Fenchel der eine leichte Würze an das Gericht gibt. Mehr davon.

 

Kommentar verfassen