: Er isst
Délice, Stuttgart (*)
2010 wurde das Délice in Stuttgart von Inhaber Evangelos Pattas wiedereröffnet, der schon davor als Restaurantleiter in dem Restaurant tätig war. Zusammen mit Küchenchef Benjamin Schuster gelang es schnell einen der begehrten Michelin-Sterne zu erkochen, der bis heute gehalten wird. Das Délice befindet sich in einem Gewölbekeller, was einerseits für eine sehr intime Atmosphäre, nur […]
: Er isst
Reber’s Pflug, Schwäbisch Hall (*)
Ein Ausflug in die Region führte uns ins schöne Schwäbisch Hall. Neben der schönen Altstadt, dem Kloster Comburg und der Kunsthalle Würth, ist die Stadt auch für sein Fleischangebot aus der Region bekannt und […]
: Er isst
Mraz & Sohn, Wien (*)
Das Mraz & Sohn sollte bei unserem Wien-Kurztrip zu einem kulinarischen Highlight werden. Mit einem Michelin-Stern prämiert, verspricht es zumindest auf dem Papier geschmacklichen Hochgenuss. Können die […]
: Er isst
Esszimmer, Salzburg (*)
Der Winterurlaub beglückte uns nicht gerade mit großen Schneemassen. Man konnte zwar Ski fahren, suchte aber dann auch öfter ein Alternativprogramm. Wir machen dann häufig einen Ausflug nach Salzburg und natürlich […]
: Er isst
Se7en Oceans, Hamburg (*)
Das Se7en Oceans befindet sich in der Europa Passage, mitten in der Hamburger Innenstadt. Das Einkaufszentrum liegt dabei aber durchaus, ja fast idyllisch, schön direkt an der Alster. Dennoch ist es etwas befremdlich […]
: Er isst
Tim Raue II, Berlin (**)
Wenn man schon mal in Berlin ist, führte uns auch dieses Mal der Weg zu Tim Raue. Ich habe ja schon das letzte Mal berichtet, dass das Restaurant zu meinen absoluten Favoriten gehört und ich jedem Besuch dort […]
: Er isst
Das Speisezimmer, Berlin
Schon letztes Jahr waren wir, das zweite Mal in 2013, in Berlin und dort dann unter anderem im Speisezimmer zu Gast. Das Restaurant liegt relativ zentral in Berlin und gehört zu dem mittlerweile doch recht großem […]
: Er isst
New Orleans, Spezialitäten, Mr. B’s Bistro, Cochon und Muriel
In New Orleans setzten wir unsere (kulinarische) USA-Reise fort. Die Stadt ist für ihre Küche berühmt, die vor allem von Kreolen und Cajuns, also französischen Einwanderern, geprägt wurde. Das steht vor allem für […]
: Er isst
New York Nachschlag. Public (*) und Blue Hill (*)
Ein gutes neues Jahr, wünsch ich. Der letzte Beitrag liegt lange zurück und ich hatte noch nicht mal Gelegenheit die USA-Rundreise zu Ende zu führen. Auch in der Zwischenzeit wurde viel gekocht und gab es viel zu […]