: Er isst
Urlaub. Den Anfang macht Bordeaux, Frankreich
Unser diesjähriger Sommerurlaub führte uns ins Baskenland, genauer gesagt nach San Sebastian und Bilbao. Da der Weg dorthin lang ist, machten wir auf Hin- und Rückfahrt aber jeweils noch einen Zwischenstopp in Bordeaux und Lyon, so dass es hier erst mal um die beiden französischen Städte gehen soll. Die Kulinarik sollte auch in diesem Urlaub eine große […]
: Er isst
Griechenbeisl, Glacis Beisl, die Meierei und Big Smoke, Wien
Erkocht zu Gast in Wien. In Österreich kann man ganz hervorragend essen. Das gilt insbesondere für die Landeshauptstadt. Neben einigen gehobenen Restaurants, z. B. dem Steirereck, das hier schon mal Thema war, spielen […]
: Er isst
Katz Orange, Berlin
Das Katz Orange liegt recht zentral in Berlin, in der Nähe des Nordbahnhofs, und befindet sich etwas versteckt in einem Innenhof. Das Restaurant ist toll eingerichtet, die Stimmung locker und sehr laut. Aber das ist […]
: Er isst
Miami, Umami Burger und Yardbird
Machen wir es kurz. Miami ist nicht so meins. Weder als Urlaubs- noch als kulinarisches Reiseziel. Ohne ausreichende Vorbereitung und Recherche ist es fast unmöglich gut essen zu gehen. Zwischen Touristenfallen und […]
: Er isst
New Orleans, Spezialitäten, Mr. B’s Bistro, Cochon und Muriel
In New Orleans setzten wir unsere (kulinarische) USA-Reise fort. Die Stadt ist für ihre Küche berühmt, die vor allem von Kreolen und Cajuns, also französischen Einwanderern, geprägt wurde. Das steht vor allem für […]
: Er isst
Momofuku, New York
Momofuku ist eine Gastronomie-Marke des Gründers und Kochs David Chang, der in den USA so etwas wie einen Kultstatus besitzt, sich auch international einen Namen gemacht hat und auf dem Cover des nächsten TIME […]
: Er isst
ABC Cocina, New York
In der Nähe von Gramercy in Manhattan befindet sich das Geschäft ABC Home, in dem man sich entweder seine Wohnung mit neuen Leuchten oder Stühlen einrichten kann oder alternativ in einem der beiden Restaurants essen […]
: Er isst
Red Farm, New York
Kommen wir zu den besuchten Restaurants, die jeweils einen eigenen Blog-Beitrag bekommen, weil es dazu doch etwas mehr zu erzählen gibt. Das Red Farm ist im West Village zu finden, was relativ zentral in Manhattan […]
: Er isst
New York: Chinatown und Restaurants
Im zweiten Teil geht es zuerst mal um einen meiner liebsten Stadtteile und zwar weltweit in jeder Stadt und danach um einige erste Restaurantbesuche. Chinatown. Wie überall auf der Welt geben sich die Chinesen […]